Dialysereisen

Dialysereisen - Ihr Partner für Ihre Feriendialyse

 

 

Feriendialyse in Zakopane

Zakopane ist eine der schönsten Gebiete in Polen und als Wandergebiet sowie als beliebter Wintersportort bekannt. Von hier aus kann man auch viele Ausflüge unternehmen wie z.B. ins Gorce-Gebirge, eine Holzflußfahrt im Dunajec-Durchbruch in Pieniny, Radtouren durch den Tatra-Nationalpark, Fahrt mit der Bergbahn und in der Tatra ausgewählte Skiwanderungen. Natürlich warten auch hier allerhand Sehenswürdigkeiten auf Sie.

Dialyse

10 Dialyseplätze stehen zur Verfügung. Die Dialyseschichten sind vormittags ab 7.00 Uhr, mittags ab 12.00 Uhr und nachmittags um 17.00 Uhr. Die Dialysetage sind jeweils von Montag - Samstag. Verwendung folgender Geräte B.Braun Double Needle. Behandelt werden die Dialysearten HD und Single Needle. Bei Hepatitis B und C  sind Behandlungsmöglichkeiten gegeben. Gesprochene Sprachen: Englisch, Polnisch und eine wenig Deutsch. Die Zuständigkeit der Hintergrundversorgung ist die Klinik im Ort. Der Transfer erfolgt kostenfrei vom Hotel.

Unsere Hotelempfehlungen


 

Lage: In einem ruhigen Park, ca.4 km vom Ortszentrum entfernt, gelegen.

Ihre Unterkunft: Das sportliche Hotel Mercure Kasprowy Zakopane verfügt über 288 Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Radio, Telefon, Sat oder Kabel-TV, Internetanschluss, Minibar, Sitzecke. Safe an der Rezeption. Nichtraucherzimmer, behindertengerechte Zimmer und Zimmer mit Verbindungstür auf Anfrage.

Freizeit: Hallenbad (18 x 11 m) mit Kinderbecken inkl.

Gegen Gebühr: Sauna, Solarium, Massagen, Kegelbahn. Tennisplatz und öffentliches Freibad ca. 20 m, Fahrradvermietung ca. 3 km entfernt.

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der oben gezeigten Inhalte übernimmt das Reisebüro keine Haftung. Bitte beachten Sie die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters und desweiteren, dass die Leistungen eines Angebots von den Leistungen der hier dargestellten Katalogausschreibung abweichen können.

© 2011 Reisebüro Taub

Zurück