bannerbild

Allg. Forum

Feriendialyse Dr.Berger Forum
Anzahl Nachrichten: 1 - Seiten (1): [1]
Autor: Fabian S. Berger
Erstellt: May 19 2010 - 05:39 AM
Betreff: FMC Antalya
Sehr geehrte Damen und Herren,

für meinen Urlaub in Antalya in der Türkei buchte ich über Sie fünf Dialysebehandlungen zwischen dem 4. und 12. Mai bei Ihrer Dialyse FMC Antalya. Sie organisierten alles für mich, von der Kostenübernahme bis zur Abholung an meinem Hotel. Dafür möchte ich mich ausdrücklich bei Ihnen bedanken und die perfekte Organisation bedanken. Alles ging „glatt“, der Transfer war sogar auf die Minute pünktlich (und das in der Türkei….) Die Behandlung erfolgte absolut professionell mit den neuen Fresenius 5008er-Maschinen, kurzum, besser konnte es nicht sein.

Wie hilfreich Ihre Dienste sind, erlebte ich bei einem anderen deutschen Patienten, der alles selbst organisiert hatte. Das funktionierte auch, er klagte aber darüber, dass er die Dialysegebühren komplett vorlegen musste - und das bei 4 Wochen Urlaub. Und es sei auch kompliziert gewesen, meinte dieser Herr. Ich sagte ihm, dass er alles auch viel professioneller und problemloser bei Ihnen haben könnte.

Da Sie sicher für Ihre Arbeit an ein paar Details und einem detaillierten Feedback interessiert sind, hier einige Anmerkung.
FMC Antalya könnte man als „Dialyse mit Meerblick“ bezeichnen, denn von jedem der Plätze, auf denen ich war (Obergeschoss) konnte man das Mittelmeer sehen, die Dialyse befindet sich in einem durch ein zentrales Tor gesicherten Areal mit Reihenhäusern.

Der angegebene Swimmingpool mit Sonnenterrasse existieren zwar, sind aber nicht in Benutzung, das Wasser ist dreckig und die vorhandene Poolbar wird nicht mehr genutzt. Es gibt Sitzgelegenheiten, Cafeteria, aber für Begleitungen nicht lohnend. Geschäfte in der Umgebung gibt es auch kaum. Nicht dass es für mich und meine Begleiterin ein Problem war (sie blieb im Ferienresort), doch könnte das bei anderen für etwas Verdruss sorgen.

Während meiner Dialysen hatte ich zweimal eine exzellent Deutsch sprechende Schwester (Fatma), die in Deutschland aufgewachsen ist und den Beruf hierzulande lernte, sonst sprach niemand Deutsch. Auch mit den Englischkenntnissen der Pflegerinnen, die sehr sehr nett und qualifiziert sind, ist es nicht weit her. Dennoch, ohne Englischkenntnisse könnte man aufgeschmissen sein. Wie gesagt, für mich war es kein Problem, ich spreche Englisch wie ein Native Speaker, aber Menschen ohne Englischkenntnisse, insbesondere Ältere, könnten Probleme haben. Auch die Deutschkenntnisse der Ärzte, die ich erlebte, sind gering.

Ich sage Ihnen dies alles nicht, weil ich kritisieren oder nörgeln will, vielmehr sehe ich es als Hinweis an potentielle Patienten, die eine Beratung von Ihnen brauchen.

Wie gesagt, bei mir absolute Zufriedenheit. Am liebsten würde ich dort immer zur Dialyse gehen.
[1 vote / 5.00]
Anzahl Nachrichten: 1 - Seiten (1): [1]
Sie müssen sich anmelden, um in dieser Konferenz eine Nachricht zu schreiben.

Austauschbörse... Natürlich möchten wir unser Angebot an Dr. Berger Partnerkliniken erweitern.

Benutzer Anmeldung Hierbei würden wir uns über Ihre aktive Beteiligung sehr freuen: Haben Sie Erfahrungen mit Ferienzielen oder Kliniken? Wir möchten Sie bitten uns mitzuteilen, welche Kliniken noch mit in unser Programm aufgenommen werden sollten. Wir werden uns dann bemühen, für Sie bestmögliche Konditionen auszuhandeln um Sie dann bis zu Ihrer Urlaubsreise optimal betreuen zu können. Wenn Sie positive Erfahrungen mit „Urlaub und Dialyse" gemacht haben und über Ihre Reiseberichten möchten, schreiben Sie uns bitte ins Forum... ...denn Ihre Meinung ist uns wichtig!

Aktuelle Reiseberichte

Forum's Latest Posts

Fabian S. Berger [ 18-06-2011 15:37 ]

Marienbad

Betreff: Erfahrungsbericht Feriendialyse Marienbad/Tschechische Republik Sehr geehrte Damen und Herren, nochmals besten Dank für die kurzfristige...

Fabian S. Berger [ 31-08-2010 16:47 ]

Dialyse auf Kreta

Sehr geehrte Damen und Herren, auf diesem Wege möchte ich mich ganz herzlich für die perfekte Organisation meiner Dialyse auf Kreta bedanken. Es...

Fabian S. Berger [ 31-07-2010 16:20 ]

Dialyse Barcelona

Sehr geehrtes Dr. Berger- Team, trotz der extremen Kurzfristigkeit hat alles super geklappt und wir haben 5 schoene Tage in Barcelona...

Fabian S. Berger [ 14-07-2010 14:28 ]

Dialyseurlaub in Prien/Chiemsee, Zentrum Dr. Heiß!

Sehr geehrte Frau Knödler, meine Damen und Herren!   Wir haben unseren Urlaub in Prien/Chiemsee beendet und sind wieder zu Hause. Wir möchten uns...

Fabian S. Berger [ 06-07-2010 17:46 ]

Bodrum

Sehr geehrte Damen und Herren, im Juni diesen Jahres erlebte ich einen wunderschönen Urlaub in Bodrum. Dank Ihrer Unterstützung war die Dialyse...

Fabian S. Berger [ 06-07-2010 17:45 ]

Marienbad

Hallo liebes Team der Feriendialyse Dr. Berger, vielen Dank für Ihre Bemühungen bei der Organisation der Dialysemöglichkeit in Marienbad. Es hat...

Fabian S. Berger [ 06-07-2010 17:44 ]

Kreta

Hallo Frau Knödler, ich möchte nicht versäumen, Ihnen mitzuteilen, dass unser Dialyse-Urlaub auf Kreta SUPER war!!! Da dies der 1. Urlaub war,...

Fabian S. Berger [ 19-05-2010 11:49 ]

Hurghada

Familie B. aus der Nähe von Ulm Die Feriendialyse in Hurghada bietet einen super Service - wir waren super zufrieden und werden die Dienste von...

Fabian S. Berger [ 19-05-2010 05:39 ]

FMC Antalya

Sehr geehrte Damen und Herren, für meinen Urlaub in Antalya in der Türkei buchte ich über Sie fünf Dialysebehandlungen zwischen dem 4. und 12....

Fabian S. Berger [ 04-05-2010 12:09 ]

Feriendialyse Falconara

Betreff: Feriendialyse in Falconara Sehr geehrtes Team von Dr. Berger Feriendialyse, wir möchten uns ganz herzlich für die freundliche und...



Wir vermitteln seit 1988 in mittlerweile mehr als dreihundert Dialysezentren Dialyseplätze nach deutschen Standard.

Die Vorteile für Sie als Patient/in liegen u.a. darin, dass wir für Sie die Kostenübernahmeerklärung Ihrer Krankenversicherung einholen und

nach Ihrem Urlaub mit Ihrer Krankenversicherung DIREKT abrechnen.Natürlich ohne Mehrkosten für Sie.

Darüber hinaus stellen wir sicher, dass alle notwendigen medizinischen Unterlagen von Ihrem Heimatzentrum pünktlich bei unserer jeweiligen Partnerklinik eingehen.

Sie überlegen sich das Urlaubsziel und wir möchten den "Rest" für Sie erledigen. Unser angeschlossenes Reisebüro erstellt Ihnen gerne ein individuelles Angebot für Ihren Urlaub.

Natürlich können Sie auch nur die Dialyse kostenlos über uns organisieren und die Reiseplanung selbst vornehmen oder in einem Reisebüro Ihrer Wahl.

Wenn Sie jetzt einen Dialyseplatz reservieren möchten, nutzen Sie bitte unsere Online Anmeldung (für Neupatienten) oder rufen Sie uns an:

Unsere kostenlose Telefonhotline 06441-208 11690 oder emailen Sie uns.


Im folgenden Online Reiseangebote, die Sie inspirieren sollen. Sobald Sie interessante Angebote gefunden haben, sprechen Sie uns an damit wir

die passende Dialyse organisieren können. Bitte buchen Sie nichts fest online, ohne vorher von uns die Bestätigung des Dialyseplatzes zu haben.

Also probieren Sie es einfach mal aus. Bitte beachten Sie, dass auch Reiseziele im Online Angebot aufgeführt sind, an denen es direkt keine Dialysemöglichkeit gibt.

Feriendialyse Dr.Berger Datenschutzerklaerung aufrufen

Feriendialyse Reise Angebote Online aufrufen